Web-Analyse

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Datenschutz bei der Betriebskrankenkasse Mobil Oil.

Verwandte Seiten

etracker

etracker

Die Betriebskrankenkasse Mobil Oil verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Zudem verwenden wir auf dieser Website die Software Matomo (www.matomo.org). Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten werden auf unseren eigenen Servern in Deutschland verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die mit etracker erzeugten Daten werden in unserem Auftrag von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Bei unseren Diensten werden Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Bevor solche Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, holen wir Ihre Erlaubnis ein. Für die technisch notwendigen Cookies ist dies nicht erforderlich. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Einwilligung in Cookies ändern oder widerrufen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit. f (berechtigtes Interesse) der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker und Matomo frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker und Matomo nicht.“

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten nicht einverstanden sind, dann können Sie nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass keine Sitzungsdaten erhoben werden.

Ergänzung Conversion-Tracking:

Zur Analyse unserer Online-Werbemaßnahmen verwenden wir ein sogenanntes Conversion-Tracking. Das heißt, wir erfahren, wie viele Nutzer von einer Online-Werbeanzeige auf unsere Webseiten kommen und wie viele davon einen bestimmten Dienst in Anspruch nehmen. Die dadurch gewonnenen Informationen dienen uns dazu, Statistiken und Erfolgsmessungen über unsere Online-Werbemaßnahmen zu erstellen. Die Auswertung findet ausschließlich in einer aggregierten Form statt, sodass ein Rückschluss auf Ihre Person nicht möglich ist.

YouTube:

Um Videos auf unseren Webseiten zu sehen, teilen oder Ihrer Liste hinzufügen, müssen Sie unsere Marketing-Cookies akzeptieren. Nach der Aktivierung werden Daten an YouTube übermittelt. Damit akzeptieren Sie auch die Nutzungsbedingungen von YouTube. Ihre Einwilligung wird über ein Cookie gespeichert und kann jederzeit hier widerrufen oder geändert werden.

Für weitere Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz steht Ihnen der behördliche Datenschutzbeauftragte der Betriebskrankenkasse Mobil Oil unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Datenschutz@bkk-mobil-oil.de

oder

Betriebskrankenkasse Mobil Oil
Datenschutzbeauftragter
Burggrafstraße 1
29221 Celle
Telefon: 0800 255 0800
Telefax: 040 3002-914034

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die
Betriebskrankenkasse Mobil Oil
Friedenheimer Brücke 29
80639 München
Telefon: 0800 255 0800
Telefax: 0800 255 3002-888
E-Mail: info@service.bkk-mobil-oil.de