Ausgaben Navigation

Ausgabe 03/2018
Service 03/2018
Paar am Strand nutzt Mesana-Stresslevel-Messgeraet
© fitbase/mesana

Zurück zur Gelassenheit: Stresslevel messen und persönliche Balance finden

Manche Menschen blühen auf, wenn sie besonders viel zu tun haben, während andere kaum schlafen können. Finden Sie im neuen Intensivkurs von fitbase und mesana per Stresslevel-Messung heraus, was Sie persönlich stresst und wie Sie gegensteuern können.

Stresspraeventionskurs von Fitbase

Herausforderungen gehören zum Leben dazu und jeder kennt sie. Jeder Mensch hat jedoch andere Beanspruchungen zu bewältigen und reagiert auf seine eigene Art und Weise darauf. Was für den einen eine Leichtigkeit ist, bedeutet für den anderen eine große Last. Auch die Intensität von Belastungen wird unterschiedlich wahrgenommen und vom Körper unterschiedlich verarbeitet. Daher ist es wichtig, sein persönliches Maß an gut verträglichen Herausforderungen und Beanspruchungen zu kennen – und genau zu wissen, welche inneren und äußeren Reize als individuelle Stressfaktoren wirken.

Gehen Sie dem Stress auf den Grund

Sie wollen den Stress in Ihrem Alltag besser bewältigen und vor allem auch die Auslöser für Ihr persönliches Stressempfinden genauer kennenlernen? Dann kann Ihnen der neue zertifizierte Online-Intensivkurs „Stressbewältigung und Entspannung“ von fitbase helfen. Basis des Kurses ist die mesana Stresslevel-Messung, mit der Sie über zwei Tage herausfinden, wie Ihr persönlicher aktueller Zustand in Bezug auf Ihre mentale und Ihre körperliche Gesundheit aussieht. Was damit gemeint ist und wie diese beiden Ebenen zusammenspielen, zeigt Ihnen das folgende kurze Video.

Kurz erklärt: Intensivkurs Stressbewältigung

Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie müssen daher explizit bestätigen, dass Sie dieses und andere Videos auf dieser Seite sehen, teilen oder in Ihre Liste hinzufügen möchten.

Zu einem ausgeglichenen und gesunden Lebensstil gehört nicht nur die Balance von Beanspruchung und Entspannung, sondern auch weitere Lebensbereiche wie ausreichend Schlaf und Bewegung sowie gesunde Ernährung gehören dazu. Die Stresslevel-Messung zeigt Ihnen auch auf, wie diese Bereiche zusammenspielen und wo Sie persönlich aktuell stehen.

Der Experte für Digitalisierung im Gesundheitswesen und Betriebliches Gesundheitsmanagement Prof. Dr. Volker Nürnberg hat die Stresslevel-Messung bereits kennengelernt und bringt die Funktionsweise wie folgt auf den Punkt: „Die Messung funktioniert wie ein Spiegel: Er zeigt Menschen, wie und wann sie Stress haben und wie gut sie regenerieren – vor allem mit Blick auf den Schlaf.“ Durch die Messung können Sie erkennen, wie Ihr Körper auf verschiedene (Stress-)Situationen reagiert oder ob Sie sich schon genügend Polster aufgebaut haben, um Stress abzufedern und diese Stärke nun erhalten oder sogar noch ausbauen können. So lernen Sie sich selbst im Detail kennen: Wie hoch ist mein Stresslevel, habe ich ausreichend Tiefschlafphasen, gibt es „Stress-Spitzen“ in meinem Alltag, wie reagiert mein Organismus auf eine Entspannungsübung? Mit Hilfe des Online-Intensivkurses können die Erkenntnisse aus dem Gesundheitsbericht ausgebaut und neue Techniken erlernt werden, die Sie einfach in den Alltag einbauen können und auf Ihre Situation abgestimmt sind. In den zwölf aufeinander aufbauenden Kurseinheiten erfahren Sie, was Sie tun können, um mit den Belastungen des Alltags zurechtzukommen und welche Ausgleichsübungen am besten zu Ihnen passen.

Online-Intensivkurs „Stressbewältigung und Entspannung“ – Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Verlässliche Stresslevel-Messung direkt am Herzen über zwei Tage
  • Individueller Gesundheitsbericht zu den Messergebnissen
  • Zwölf interaktive und unterhaltsame Kurseinheiten, einfach online und bequem von zu Hause oder unterwegs durchführen
  • Telefonische Beratung zu den Messergebnissen und begleitendes Coaching

So buchen Sie den Kurs

  1. Buchen Sie den fitbase Stress-Intensivkurs für 129,00 EUR unter https://kurse.fitbase.de/stress-intensiv-bkkmobiloil
  2. Fordern Sie Ihren kostenfreien mesana Stresslevel Check-up zu sich nach Hause an
  3. Tragen Sie den Sensor für zwei Tage, senden Sie den Sensor zurück und erhalten Sie Ihren persönlichen Gesundheitsbericht
  4. Bearbeiten Sie ganz flexibel wöchentlich eine Kurseinheit mit vielen praktischen Einheiten, bequem online von zu Hause oder unterwegs
  5. Reichen Sie die Teilnahmebestätigung nach Abschluss der letzten Kurseinheit ein
  6. Erstattung der 129,00 EUR durch die BKK Mobil Oil, sofern Ihr Höchstanspruch von 200,00 Euro für maximal zwei Kurse pro Jahr noch nicht ausgeschöpft ist.


Weitere Informationen zum Online-Intensivkurs „Stressbewältigung und Entspannung“ finden Sie auf der Website von Fitbase. Mehr über die Gesundheitskurse der BKK Mobil Oil erfahren Sie unter www.bkk-mobil-oil.de/gesundheitskurse.

Maedchen leidet unter Cybermobbing per Handy
Vorheriger artikel
Cybermobbing: Dem Hass im Internet Paroli bieten
Frau trainiert Beweglichkeit mit Dehnuebung
Nächster artikel
Beweglichkeit verbessern und das Verletzungsrisiko senken

Newsletter bestellen und informiert bleiben

Aktiv-Prämie, erweiterte Früherkennungs- und Vorsorgeangebote, Fitnessstudio-Rabatte oder Ernährungskurse: In vollem Umfang von unseren zahlreichen Zusatzleistungen und Angeboten profitieren kann nur, wer informiert bleibt. Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und lassen Sie sich bis zu 4 x jährlich über Leistungs- und Serviceangebote sowie rund um die Themen Sport, Familie oder Gesundheit im Job informieren.

Mitglieder werben Mitglieder

Sie sind zufrieden mit der BKK Mobil Oil? Dann empfehlen Sie uns doch einfach weiter. Als Dankeschön erhalten Sie für jedes geworbene Mitglied von uns 20,00 Euro.