Schwangere sitzt auf dem Boden mit einem Zettel und Stift in der Hand

Vorsorgeprogramm „Hallo Baby“

Mit zusätzlichen Untersuchungen und einer erweiterten Beratung erhalten Sie mit „Hallo Baby“ ein erweitertes Vorsorgeprogramm zur Vermeidung von Frühgeburten.

pH-Selbsttest

Mit diesem kostenlosen Test für die Selbstuntersuchung erhalten Sie mehr Sicherheit zwischen den Vorsorgeterminen.

Geburten vor der 37. Schwangerschaftswoche mit einem Geburtsgewicht von weniger als 2.500 Gramm gelten als Frühgeburt. Sowohl national als auch international werden steigende Frühgeburtenraten verzeichnet. Durch die Reduzierung von medizinischen Risikofaktoren, wie z. B. die bakterielle Vaginose und die Toxoplasmainfektion sind sie jedoch zum Teil vermeidbar.

Auch andere vaginale Infektionen, z. B. durch Streptokokken B, können zu schweren Beeinträchtigungen des Babys bis hin zum plötzlichen Kindstod und Wochenbettkomplikationen führen.

Unser Zusatzangebot für eine verbesserte Vorsorge

Um eine Frühgeburt soweit es geht zu verhindern sowie Infektionen durch Streptokokken B als Geburtskomplikation zu senken bieten wir Ihnen kostenlos Zusatzleistungen in unserem Vorsorgeprogramm „Hallo Baby“ an.

Leistungsumfang

  • Toxoplasmosesuchtest inkl. Risikoaufklärung und ärztlichem Gespräch direkt bei Schwangerschaftsfeststellung
  • Infektionsscreening in der 13. bis 20. Schwangerschaftswoche
  • Risikoaufklärung und anogenitaler Abstrich zum Nachweis von Streptokokken B in der 35. bis 37. Schwangerschaftswoche

So nehmen Sie teil

Hallo Baby

Hallo Baby

Für die Teilnahme an unserem Versorgungsangebot benötigen wir Ihre Unterschrift auf der Teilnahmeerklärung, die Sie direkt von einem der teilnehmenden Frauenärzte erhalten. Die Kosten werden dann direkt mit uns abgerechnet.

Über unsere Arztsuche finden Sie teilnehmende Frauenärzte in Ihrer Nähe. Sollte Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin noch nicht an dem Programm teilnehmen, sprechen Sie ihn/sie einfach darauf an.

Zusatz-
leistung

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • kostenlose und unkomplizierte Teilnahme
  • ergänzende Leistungen für Ihre Vorsorge
  • Abrechnung erfolgt direkt zwischen Ihrem Arzt und uns

Mehr Leistungen in der Schwangerschaft

Paar haelt Ultraschallbild in den Haenden

Vorsorge-Fahrplan in der Schwangerschaft

Junge oder Mädchen? Die Frage ist mit Sicherheit nebensächlich, wenn der Schwangerschaftstests positiv ausgefallen ist. Wichtiger ist: Entwickelt sich mein Kind gesund? Worauf muss ich achten?

Babybauch wird bei einer Untersuchung abgehoert

Unser Beratungsangebot für Schwangere

Wir bieten Ihnen einen ganz besonderen Service, die Schwangerenbetreuung „Baby an Bord“. Wir begleiten Sie während dieser aufregenden Zeit und stehen Ihnen aktiv mit Rat und Tat zur Seite.
Zahnuntersuchtung bei einer Frau

Zahnvorsorge für Schwangere