Schwungvoll

Schwungvoll - Bewegen und Erleben

Ob zu Hause oder im Pflegeheim: Körperlich und geistig fit zu bleiben, ist ein essentielles Gut. Das Projekt „Schwungvoll – Bewegen und Erleben“ setzt auf Maßnahmen zur körperlichen Aktivität sowie zur Förderung und Erhaltung kognitiver Ressourcen.

Die BKK Mobil Oil ermöglicht Pflegeeinrichtungen ein achtwöchiges Programm, das sich individuell an die Bewohnerstruktur anpasst. Die Programminhalte werden von qualifizierten Trainern auf die körperliche und geistige Fitness der Bewohner  individuell angepasst, so dass auch Menschen mit geistigen und körperlichen Einschränkungen erreicht werden.

Modulinhalte zur körperlichen Aktivität sind beispielsweise:

  • Schrittechallenge/Europareise
  • Seniorenyoga
  • Fasziengymnastik
  • Sturzprophylaxe
  • Rollatortanz

Weitere wechselnde und wiederkehrende Gedächtnis- und Bewegungsspiele, die direkt die kognitive Leistungsfähigkeit fördern, sind ebenfalls Programmbestandteil. Sie vereinen unterschiedliche Anforderungen und können ganz bewusst auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingestellt werden.

Beispiele dafür sind:

  • Bewegungsmemory
  • Theaterprobe
  • Shopping Tour
  • Genuss-Parcours

Innerhalb der acht Wochen wird das Programm in der stationären Pflegeeinrichtung durch externe Experten durchgeführt. Um auch die Nachhaltigkeit des Projektes sicherzustellen, beinhaltet das Programm auch die Qualifizierung des (Betreuungs-)Personals der Einrichtung. Elemente, die von Bewohnern gut angenommen werden, sollen fester Bestandteil des Betreuungsprogramms der Pflegeeinrichtung werden. Dazu können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung während der Trainingseinheiten hospitieren und erhalten Multiplikatorenschulungen.