Garten-Hamburg

Gemeinschaft Leben

Das Projekt „Gemeinschaft Leben“ stärkt die psychosoziale Gesundheit sowie die kognitiven Ressourcen von Bewohnern in Pflegeeinrichtungen.

Ziel ist das persönliche Wohlbefinden, das Selbstbewusstsein und die soziale Integration zu fördern. Im Rahmen des Programms sollen die Teilnehmer durch den Kontakt zur Natur und den Umgang mit Naturmaterialien den positiven Einfluss, den die Natur auf die Psyche des Menschen haben kann, nutzen.

Maßnahmen:

  • Natur erleben
    Je nach Jahreszeit ein größeres Projekt mit Naturmaterialien, z.B. die Bepflanzung und Pflege von Hochbeeten
  • Erlebnispädagogik
    Das Gemeinschaftsleben fördern, gemeinsame Aufgaben bewältigen, gemeinsame Aktivitäten in der Natur
  • Kommunikation
    Förderung sozialer Integration durch regelmäßige Treffen und entsprechende Aktionen (Erstellen von Insektenhotels, Basteln von Dekorationen für die Zimmer (Weihnachtskränze), Vogelhäuser erstellen und anbauen)
  • Schulung der Mitarbeiter und Angehörigen, um das Projekt nachhaltig in der Pflegeeinrichtung zu integrieren.

Das Projekt wurde von der Schattenspringer GmbH konzipiert und wird aktuell in 3 Pflegeeinrichtungen in Hamburg pilotiert.