Rubrik Navigation

Vorheriger Rubrik
Sozialversicherung
Nächste Rubrik
Sozialversicherung 04/2018
Rechnen mit Taschenrechner Aktuelle Ausgabe
© Getty Images

Rechengrößen 2019

Wir geben Ihnen einen Überblick über die Beitragssätze und Rechengrößen für das Jahr 2019

Beitragssätze zur Krankenversicherung ab dem 01.01.2019

Beitrag Beitragssatz Höchstbeiträge/Mindestbemessung
Allgemeiner
Beitragssatz
14,6 % Höchstbeitrag 662,48 Euro + individueller Zusatzbeitrag
Paritätische Beitragstragung
Ermäßigter
Beitragssatz
14,0 % Höchstbeitrag 635,26 Euro + individueller Zusatzbeitrag
Paritätische Beitragstragung
Beiträge aus
Versorgungsbezügen
14,6 % Mindestbezug 155,75 Euro. Gilt nicht bei freiwilligen Versicherten.
Zusatzbeitrag 1,1 % Höchstbetrag 49,92 Euro - paritätische Beitragstragung
Durchschnittlicher Zusatzbeitrag 0,9 %  

Sonstige Beitragssätze

Beitrag Beitragssatz Höchstbetrag
Rentenversicherung 18,6 %

West: 1.246,20 Euro

Ost: 1.143,90 Euro

Arbeitsförderung 2,5 %

West: 167,50 Euro

Ost: 153,76 Euro

Pflegeversicherung

3,05 %

138,40 Euro

Arbeitgeberzuschuss 69,20 Euro 

Beitragszuschlag für Kinderlose ab Vollendung des 23. Lebensjahres 0,25 % 11,34 Euro - Beitragstragung erfolgt allein durch das Mitglied
Umlage U1 ermäßigt 1,5 % bei 50 % Erstattung
Umlage U1 allgemein 1,8 % bei 60 % Erstattung
Umlage U1 erhöht 3,4 % bei 80 % Erstattung
Umlage U2 0,45 % 100 % Erstattung bei Mutterschaft
120 % Erstattung bei Beschäftigungsverbot
Insolvenzgeldumlage 0,06 % Jeder Arbeitgeber hat die Insolvenzgeldumlage zu zahlen, Ausnahme: von der Umlage befreite Arbeitgeber (z.B. öfftl. Hand).

Beitragsbemessungsgrenzen (West)

  Monatlich in Euro Jährlich in Euro
Kranken-/Pflegeversicherung 4.537,50 54.450,00
Rentenversicherung/Arbeitsförderung 6.700,00 80.400,00
Jahresarbeitsentgeltgrenze allgemein 5.062,50 60.750,00
Jahresarbeitsentgeltgrenze besonders 4.537,50 54.450,00
Bezugsgröße 3.115,00 37.380,00

Beitragsbemessungsgrenzen (Ost)

  Monatlich in Euro Jährlich in Euro
Kranken-/Pflegeversicherung 4.537,50 54.450,00
Rentenversicherung/Arbeitsförderung 6.150,00 73.800,00
Jahresarbeitsentgeltgrenze allgemein 5.062,50 60.750,00
Jahresarbeitsentgeltgrenze besonders 4.537,50 54.450,00
Bezugsgröße Kranken- und Pflegeversicherung 3.115,00 37.380,00
Bezugsgröße Rentenversicherung/Arbeitsförderung 2.870,00 34.440,00
Eine Ärztin hält einen Apfel vor sich und formt zugleich mit den Händen ein Herz.
Vorheriger artikel
Lebhafte Debatten bei Fachtagungen der BKK Mobil Oil über Chancen des digitalen BGM
Eine Läuferin schnürt sich die Schuhe zu.
Nächster artikel
Neues aus dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement