Ausgaben Navigation

Ausgabe 04/2017
Unternehmen 04/2017
Europaflagge in einer Datenmatrix
© getty images

Gut aufgestellt für die neue EU-Datenschutzgrundverordnung

Nun ist der Datenschutz EU-weit einheitlich geregelt. Die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (kurz EU DS GVO) gilt ab dem 25.05.2018 verbindlich auch für Krankenkassen und muss ab diesen Zeitpunkt umgesetzt werden.

Eine Mutter liegt auf dem Bett und hälz ihr Baby aüber sich.
Vorheriger artikel
Mutterschutzgesetz reformiert: Besserer Schutz für viele Mütter