Vorwort 03/2018

Liebe Leserinnen und Leser,

ab 2019 zahlen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu gleichen Teilen die Beiträge zur Krankenversicherung. Was für Arbeitnehmer ein Grund zur Freude ist, sind für Arbeitgeber Mehrkosten. Mit der BKK Mobil Oil werden daraus Mehrwerte. Denn bei uns stimmt das Gesamtpaket. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Beitragssatz, betriebliche Präventionsangebote und einen ausgezeichneten Service. In der aktuellen Ausgabe von Mobil-e-Business informieren wir Sie bereits jetzt über die geplanten gesetzlichen Änderungen zum Jahreswechsel und über unsere Angebote für Sie als Arbeitgeber.

Mobil-e-Business: das Magazin für Arbeitgeber

Sozialverischerung kompakt und verständlich präsentiert.

Vier Mal im Jahr möchten wir Sie unterhalten, unterstützen und informieren mit Wissenswertem aus dem Bereich der Sozialversicherungen. Aus erster Hand erfahren Sie, was für Sie als Arbeitgeber wichtig ist, wenn es um die Kranken- und Pflegeversicherung, Arbeitslosen- sowie Rentenversicherung geht. Wir halten Sie auch auf dem Laufenden zu Urteilen zum Arbeitsrecht und welche Services wir für Sie bereithalten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Lesen in unseren Ausgaben von Mobil-e-Business.

Unternehmen 03/2018
Neue gesetzliche Regelung belastet Arbeitgeber.

Kostenverteilung auf Kosten der Arbeitgeber

Im Zusammenhang mit dem GKV-Versichertenentlastungsgesetz (kurz: GKV-VEG) kommen ab dem 01.01.2019 Mehrkosten auf die Arbeitgeber zu. So wird ab diesem Zeitpunkt auch der Zusatzbeitrag zu gleichen Teilen auf Arbeitgeber und Beschäftigte aufgeteilt. Bislang wird dieser allein vom Mitglied getragen.