Felix

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w)

Der Sozialversicherungsfachangestellte (kurz Sofa) ist der klassische Beruf in einer Krankenkasse. Als Sofa-Azubi kennt man sich nach der Ausbildung in allen Bereichen aus und ist daher vielseitig einsetzbar.

Allgemeine Informationen über Sofa (m/w)

Frischer Wind

Haben Sie Lust ...

  • auf verwaltungstechnische Aufgaben?
  • auf Themen wie Gesundheit und Recht?
  • auf anspruchsvolle und komplexe Inhalte?
  • Spezialist im Leistungs- und Beitragsrecht zu sein?
  • einen Beruf, der sich laufend erneut und weiterentwickelt?
  • alle Bereiche unserer Krankenkassen kennenzulernen?

Eckdaten zur Sofa (m/w) Ausbildung

Was Sie erwartet:

Schulgebäude
  • drei abwechslungsreiche Jahre
  • an den Standorten Celle, Hamburg, München oder Neu-Isenburg
  • wer diesen Beruf lernen will muss wissen, dass man fleißig sein und auch in der Freizeit etwas tun muss
  • vier unterschiedlich lange Berufsschulblöcke bieten Abwechslung zum Büroalltag
Sofa
  • Sie fahren acht Mal für zwei Wochen in die BKK Akademie nach Rotenburg (Bildungszentrum zur Vertiefung der theoretischen Fachkenntnisse)
  • auch mit besonders kniffeligen Themen werden Sie nicht alleine gelassen - mit hausinternem Unterricht, Büchern und individuellem Lerncoaching unterstützen wir Sie
  • Sie können Ihr Einsatzgebiet nach der Ausbildung wählen

Das sagt Nadine über die Ausbildung

Die eigenständige Arbeit macht den Arbeitsalltag abwechslungsreich und spannend.
Ich bin bis heute glücklich bei der BKK Mobil Oil und würde diese Entscheidung jederzeit wieder treffen.

Nadine, Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten im Jahr 2015 abgeschlossen

Besonderes in der Sofa-Ausbildung

Weitere Infos zur Ausbildung

Auszubildende

Freie Ausbildungsplätze

alle Auszubildenden 2016

Unsere Ausbildungsberufe

Haben Sie noch Fragen?

Telefonhörer

Hotline für Ausbildungsthemen