Main Content

SV-Services

SV- Lexikon-App

Infothek

Formulare

Das Arbeitgeber-Portal der Betriebskrankenkasse Mobil Oil

Wir unterstützen Sie als Arbeitgeber in Ihrem Arbeitsalltag und bieten Ihnen in unserem Arbeitgeber-Portal  Informationen rund um die Themen Recht, Finanzen, Sozialversicherung und Gesundheit im Betrieb an.

BKK Mobil Oil und HypoVereinsbank BKK fusionieren

Ab dem 01.01.2014 gehen die Betriebskrankenkasse Mobil Oil und die HypoVereinsbank BKK (HVB BKK) gemeinsame Wege. Durch die geplante Partnerschaft der beiden Versicherungen ist die neue BKK Mobil Oil künftig bundesweit geöffnet.

 

Der Antrag auf die Genehmigung des Zusammenschlusses wurde am 01.11.2013 von den beiden Verwaltungsräten beim Bundesversicherungsamt gestellt. Die Münchener Kasse wird – vorbehaltlich der Genehmigung - unter dem Namen Betriebskrankenkasse Mobil Oil weiterarbeiten. Bislang war die BKK Mobil Oil für Versicherte in Bayern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Hessen, Thüringen und Nordrhein-Westfalen wählbar.

 

Aus technischen Gründen ist es nicht möglich, die Datenbestände der beiden Krankenkassen bereits zum 01.01.2014 zusammenzuführen. Deshalb ändert sich für Arbeitgeber zunächst nichts. Meldungen zur Sozialversicherung, Beitragsnachweise und Zahlungen gehen weiterhin getrennt an die jeweilige Krankenkasse:

 

  • BKK Mobil Oil (Betriebsnummer 15517302): Kopfstelle Mobil ISC 25942967,
  • HypoVereinsbank BKK West (Betriebsnummer 89748921): Kopfstelle BITMARCK Service 35382142,
  • HypoVereinsbank BKK Ost (Betriebsnummer 01086221): Kopfstelle BITMARCK Ser-vice 35382142.


Die bisherige HypoVereinsbank BKK wird ab dem 01.01.2014 mit den beiden Betriebsnummern unter dem Namen BKK Mobil Oil München geführt.

 

DTA-EEL-Meldungen, Verdienstbescheinigungen für Krankengeld, Mutterschaftsgeld und Kinderkrankengeld für Mitglieder der HVB BKK können Sie an die BKK Mobil Oil München schicken.

 

Ab dem 01.01.2014 sind Meldungen und Beitragsnachweise für neue Mitglieder ausschließlich an die BKK Mobil Oil mit der Betriebsnummer 15517302 über die Datenannahmestelle Mobil ISC GmbH abzugeben.

 

Mehr zur Fusion der BKK Mobil Oil mit der HypoVereinsbank BKK erfahren Sie über die kostenfreie Hotline 0800 255 0800.
 

BKK Mobil Oil führt das SEPA-Lastschriftverfahren ein

140.000 Unternehmen erhalten Informationen zum neuen SEPA-Basis-Lastschriftmandat

 

Der 01.02.2014 ist ein wichtiger Stichtag für alle Unternehmen in 32 europäischen Ländern. Ab diesem Tag haben Kontonummer und Bankleitzahl ausgedient und alle Arbeitgeber müssen auf das SEPA-Zahlungsverkehr umgestellt haben.


Die BKK Mobil Oil hat sich intensiv auf diesen Systemwechsel vorbereitet. Ab Januar 2014 verwenden wir anstatt Kontonummer und Bankleitzahl nur noch IBAN und BIC für den Transfer von Zahlungen.

 

Deshalb informieren wir alle Arbeitgeber, die wir zu unserem Bestand zählen, über diese Umstellung. Bis kurz vor Weihnachten erhalten 140.000 Unternehmen Details über Ihr SEPA-Basis-Lastschriftmandat, die bisher eine Einzugsermächtigung gegeben hatten. Wir teilen diesen Unternehmen darin ihre persönliche Mandatsreferenz und unsere Gläubiger-Identifikationsnummer mit. Somit kann ein reibungsloses Zahlungsverfahren gewährleistet werden.

 

Zu den angeschriebenen Unternehmen gehören auch solche, die zwar derzeit keinen Arbeitnehmer bei der BKK Mobil Oil gemeldet, aber ihre Einzugsermächtigung bisher nicht widerrufen haben.

 

Wir haben uns zu dieser Vorgehensweise entscheiden, um auch saisonal tätige Arbeitgeber einzubeziehen und zukünftige Abbuchungen von Nachforderungen aus Betriebsprüfungen zu legitimieren. Ohne eine entsprechende Information dürften von diesen Arbeitgebern unter SEPA keine Abbuchungen mehr erfolgen.

 

Sollte Sie der Umdeutung der Einzugsermächtigung zum SEPA-Mandat widersprechen, werden wir die Einzugsermächtigung selbstverständlich löschen.
 

SV-Services

In unserem Service-Bereich bieten wir Informationen zur Datenübermittlung und praktische Tools wie Gleitzonen- oder Gehaltsrechner an. Unser SV-Lexikon informiert übersichtlich rund um die Sozialversicherung. 

Infothek

In unserer Infothek finden Sie wichtige Informationen für Sie aufbereitet.

Gesundheit im Betrieb

Gesundheit im Betrieb ist ein Thema, von dem Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen profitieren. Informieren Sie sich über unsere Unterstützungsangebote im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.